Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren.

GPS im Jagdrevier

mit GPS im Jagdrevier mit der RWJ-Akademie

Mit Hilfe von GPS-Geräten kann man sich auf der ganzen Welt zurechtfinden. Man kann sie aber auch zu anderen Zwecken einsetzen. Wir wollen mit Ihnen eine digitale Revierkarte erstellen, auf der man genauestens erkennen kann, wo z. B. ein Hochsitz steht oder genau die Reviergrenze verläuft. Außerdem kann man noch Salzlecken, Kirrungen und andere wichtige Stellen im Revier markieren und festhalten.

 

Mit den kleinen GPS-Geräten findet jeder Jagdgast genau zu seinem Sitz und kann in der Umgebungskarte genau erkennen, wo die Reviergrenze verläuft, und das sogar bei Nacht! Garmin GPSGeräte werden für das Seminar kostenlos zur Verfügung gestellt und können auch zu Vorzugspreisen erworben werden.

Hundeortung mit GPS, Funk und Telefon

Moderne Ortungstechnik wird für die Führer von Schweiß- und Stöberhunden immer wichtiger. Wer mit dem Gedanken spielt, sich ein solches Gerät anzuschaffen oder seine Möglichkeiten optimieren will, ist auf unserem neuesten Seminar richtig.

 

Unser Experte Horst Müller kennt die unterschiedlichen Techniken und Geräte alle und erläutert Vor- und Nachteile von Funk-, GPS- und Telefonsystemen. Auch die Tücken zwar stabiler, aber nicht frei verfügbarer Funkfrequenzen lernen die Teilnehmer kennen – und wie man sie umgeht.

 

Nachmittags folgt eine Vorführung mit Erfahrungsaustausch im Revier.

Zur Anmeldung
Zurück