Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren.

Waschbär-Seminar mit Jagd

Waschbärenjagd mit der RWJ-Akademie

Mittlerweile kommen auch in NRW fast überall Waschbären vor. Dennoch wissen viele heimische Jäger wenig bis nichts über den nachtaktiven Zuwande­rer. An diesem Wochenende befassen wir uns ganz intensiv mit Waschbären, ihrer Lebensweise, Bejagung und Verwertung. Dazu treffen wir uns am Edersee, wo er bundesweit höchste Dichten erreicht. Diplom­ Biologe Frank ­Uwe Michler, einer der führenden deutschsprachigen Waschbär­Forscher, führt uns mit faszi­nierenden Bildern in die verborgene Lebensweise der Kleinräuber ein.

 

Mit Ingo Barz konnten wir einen sehr erfahrenen Praktiker gewinnen, der uns die Grundlagen erfolgreicher Fangjagd erläutert. Dazu baut er mit den Teilneh­mern günstige, erprobte Fallen und zeigt uns, wie man Waschbären streift. Objekte dafür erlegen die Teilnehmer selbst – an den beiden Abenden haben wir dafür in Revieren der Umgebung Ansitzgelegenheiten (unter anderem an vorbereite­ten Kirrungen) organisiert. Außerdem werden in den Nächten einige Fallen ge­stellt – alles in allem ein RWJ-­Praxisse­minar, das diesen Namen wieder ein­mal verdient!

Zur Anmeldung
Zurück